Catch oft the day / Perros-Guirec, 2. Mai 2022

Jolanda Fäh

Gerade bewölkt

Das tägliche Sandbild fehlt

Das Meer hat sich für Stunden verzogen

Sind Zweifel im Rufen der Möwen

Und ärgerlich die Antwort der Amsel

Kein Freiraum zwischen den Katamaranen

Von irgendwoher hergetrieben

Samenkapseln, gefüllt mit Magie

Die Alte aus unserem Haus

Mit Jackentaschen voller Krümel

Va a se promener

Veröffentlicht von

Jolanda Fäh

Journalistin, Autorin, Lektorin, Herausgeberin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s